Herzlich Willkommen bei "Shagyazucht-Alia" 

Vor über 25 Jahren entdeckten wir unsere Leidenschaft zu der besonderen und seltenen Pferderasse „Shagya-Araber“. Diese eigenständige Rasse ist weitgehend auf den kleineren und zierlicheren Vollblutarabern aufgebaut, jedoch ist er größer und stärker. Der Aufbau  der Shagya-Araber-Zucht erfolgte in den K.u.K. Gestüten Radautz, Babolna und Topolcanky gegen Ende des 18. Jahrhunderts.  Namensgeber dieser eigenständigen Rasse ist der 1830 geborene, original arabische Honigschimmelhengst, "Shagya".

 

Die Merkmale eines Shagya-Araber ist der kleine, markante Kopf mit gerader bis konkaver Stirnlinie, weit auseinanderliegenden Augen, großen Nüstern und breiten Ganschen. Der lange, edle Hals geht schräg in die Schulter über. Der mittellange Rücken und  korrekter Widerrist bieten eine gute Sattellage. Die Kruppe ist leicht geneigt und der Schweif hoch angesetzt. Das Fundament ist passend zum Körperbau, mit großen Gelenken und mittellangen Fesseln. Das Fell ist fein und der Körper gut bemuskelt mit einem Stockmaß von 150 cm - 160 cm. Der Shagya-Araber ist ein leistungsstarkes Sport- und Freizeitpferd und zeichnet sich durch seinen unkomplizierten, menschenfreundlichen und nervenstarken Charakter aus. Dennoch hat er Temperament und bringt Einsatzfreudigkeit und Intelligenz mit. Durch sein Galoppiervermögen, seine Robustheit und Ausdauer wird er im Reitsport vielseitig und erfolgreich eingesetzt. Er ist bestens geeignet für Wander- und Distanzritte, sowie im Vielseitigkeitssport, Dressur, Springen und als treues Freizeitpferd für die ganze Familie.

 

Mit unserer wunderschönen Stammstute „Alia“ begannen wir 1991 unsere Zucht dieser ganz besonderen Rasse.  Heute können wir uns über ausdrucksstarke, menschenbezogene, robuste und nervenstarke Shagya-Araber-Nachkommen freuen. Auf dieser Internetseite möchten wir Ihnen gerne unsere Fohlen, Verkaufspferde und Deckhengste präsentieren und würden uns freuen, Sie auch für diese Traumrasse begeistern zu können. Gerne können Sie sich mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung setzen, wenn Sie sich für ein Verkaufspferd oder -fohlen interessieren. Besichtigungstermin und/oder Proberitte sind bei uns selbstverständlich und gerne gewünscht. Wir wohnen und leben mit unseren Pferden in Sankt Katharinen  OT Homscheid  in einer wunderschönen hügeligen Landschaft, zwischen Rhein und Wied, umgeben von ca. 12 ha Wiesen, eingebettet in Mischwälder und kleine Bäche. Hier können Sie Probereiten, in unserer Halle oder wir begleiten Sie zu einem Ausritt in die Wälder und Wiesen. Wenn Sie selbst schon Pferdebesitzer/in einer Stute sind und von einem eigenen Fohlen träumen, dann schauen Sie sich unsere Deckhengste an. Diese stehen zur Deckung von Fremdstuten zur Verfügung.

Gestüt Homscheid


Maike und Werner Trendl


1  

   

Maike und Werner Trendl 

Homscheid 7

53562 Sankt Katharinen OT Homscheid
Telefon: 0 26 45 / 97 67 31
E-Mail:
trendlwer@t-online.de

 

Sie erreichen uns unter:

Telefon: 0 26 45 / 97 67 31 oder

97 67 092
E-Mail:
trendlwer@t-online.de

 


Maike und Werner Trendl

Homscheid 7

53562 Sankt Katharinen 

OT Homscheid